Rei ...freundlicher kleiner Retrievermix mit Handicap!

geb. ca. 2009, ca. 45-48 cm, kastriert

 

rei 05 300x450

 

Rei wurde auf drei Beinen hinkend auf der Straße gefunden.Nach mehreren Tagen Ruhe, zeigte sich Rei von einer ganz anderen Seite. Er ist ein liebevoller und geselliger Hund. Der Besitzer von Rei konnte dank des Chips ausfindig gemacht werden, lebt aber mittlerweile in einem Pflegeheim und konnte Rei nicht mehr halten. Er konnte jedoch die Infomation geben, dass Rei vor zwei Jahren einen Unfall mit einem Auto hatte und der ehemalige Besitzer die notwenige Operation nicht zahlen konnte und sein Vorderbeinknochen falsch zusammen gewachsen ist. Er wird also weiterhin hinken. Trotzdem ist Rei ein fröhlicher Hund, der gut mit Menschen und Kindern zurecht kommt und gerne gestreichelt wird. Auch mit andren Hunden kommt er gut zurecht.

Wir suchen nun für Rei eine Familie, die ihn trotz seines Handicaps ein liebevolles Zuhause bieten möchte.

Carlo ... bildschöner Mischlingsrüde

geb. 2014, ca. 56 cm, kastriert

 

carlo 02 430x640

 

Carlo ist ein gestandener Rüde, der nicht mit dominanten Hunden und Katzen zusammen leben kann. Mit unterwürfigen Hunden lebt er perfekt zusammen, da er sehr gesellig ist. Er hat es nie gelernt in der Stadt zu sein und dort spazieren zu gehen. Für ihn wäre daher ein ländliches Zuhause von Vorteil.

Carlo ist fröhlich, energiegeladen und verspielt. Zu Menschen ist er richtig charmant und weiß schnell, was von ihm verlangt wird. Er lernt mit Freude. Mit eine konsequenten und liebevollen Erziehung wird er seinen Menschen ein toller Begleiter sein und zeigen, wie viel treue und bedingungslose Liebe in ihm steckt.

Als junger Hund hatte er Leishmaniose und wurde entsprechend eingestellt und behandelt. Mittlerweile benötigt er keinerlei Medikation mehr.

Pax ... wegen Verwahrlosung beschlagnahmt

geb. 2013, 65 cm

pax04

 

Pax wurde von der Polizei in Castellon auf einem Bauernhof beschlagnahmt. Er wurde extrem dünn und mit verschiedenen Kopf- und Nackenverletzungen gefunden.

Zu Menschen ist er äußerst zugänglich, sucht Zuneigung und Streicheleinheiten. Seiner Größe und Stärke ist er sich nicht bewusst . Pax liebt ausgiebige Spaziergänge, auf denen er auch sehr gerne und schnell neue Dinge lernt. Er liebt es gemeinsam mit seinen Menschen zu arbeiten und neue Kommandos zu üben. Pax kommt gut mit Hündinnen und Welpen zurecht. Bei Rüden reagiert er leider nicht gut.

 

Augustin ... viel Empathie und Geduld gesucht

geb. ca. 2012, ca. 60 cm

 

augustin 01 427x640

 

Augustin hat Jahre in Einsamkeit, mit Hunger und großer Vernachlässigung gelebt. Er hatte sich aufgegeben und in einer Gasse für immer schlafen gelegt... Er wurde von Freiwilligen gerettet und sofort in das tierärztliche Zentrum gebracht, wo die Schwere seiner Verfassung, Leishmaniose, sehr schwere Anämie und Krätze diagnostiziert wurde.

Nach der notwendigen tierärztlichen Versorgung und erfolgreicher langer Behandlung ist er erfolgreich gesundet.

Er scheint so gut wie keinen Kontakt zu Menschen gehabt zu haben. Mit viel Geduld und Liebe hat er sich nun an Menschen gewöhnt. Er könnte gut zu einem ausgeglichenen Hund vermittelt werden, der ihm Sicherheit gibt und von dem er sich was „abgucken“ kann. In seiner Pflegestelle lebt er mit zwei Rüden zusammen und es ist wunderbar anzusehen, wie gut sie ihn integriert haben, da er von Anfang an freundlich und herzlich zu ihnen war und jeglichen Konflikt vermeidet. Katzen meidet er.

Wir suchen für ihn ein Zuhause, das ihm Sicherheit und Vertrauen vermittelt und ein wenig Geduld mitbringt. Augustin ist ein wundervoller Hund, braucht aber ein wenig Zeit, um sich einzuleben.

Abril ...eine liebe Traumhündin :-)

geb. ca. 2011, 53 cm

 

abril 1 3-6-13

 

Abril wurde trächtig auf den Straßen Spaniens gefunden. Ihre Welpen durfte sie in Sicherheit zur Welt bringen, worüber sie sehr dankbar war. Sie ist sehr freundlich zu Menschen. Nur bei Fremden ist sie zu Beginn etwas zurückhaltend. Sie versteht sich ebenfalls prima mit anderen Hunden und spielt sehr gerne. Was sie sehr liebt ist es zu schwimmen. Bei Wasser ist sie kaum zu halten :-) Zuhause ist sie ruhig, sie läuft außerdem gut an der Leine und fährt problemlos im Auto mit. Was will man mehr???

Die liebe Abril sucht nun ein eigenes Zuhause, in dem sie den Stress der Straße vergessen darf. Vielleicht bei Ihnen?

 

Weitere Beiträge...

  1. Peter